… nachdem ich am Nachmittag eine große Brasse auf A-Z Red Fruit Chilli Nature Dumbells verloren habe, brachte ich keine weiteren Biss zustande und schön langsam lief mir die Zeit davon, weil ich musste mich wieder auf den Weg nach Hause machen – fischen im Lockdown 🙁

2 Eisen waren im Wasser, einmal eine Maden-Maiskombi am Maggot-Clip von Korda und einmal eine Dumbells Montage am Method-Rig von Guru!

Dämmerung an, Bisse da – auf der Maggot-Montage stiege eine Brachse ein, die auch diesesmal den Weg in den Kescher fand – i am happy – der Brasse wurde sogleich wieder schonend zurückgesetzt … und nun musste ich auch noch mit dem Zusammenpacken anfangen!

Die erste Rute war gleich weggepackt und auch mein High-Pod auch, doch ich wollte die letzte Rute bis zuletzt im Wasser lassen, ich konnte es nicht glauben, dass auf die Chilli-Baits nichts beißen will – die Rute mit offenen Bügel weggelegt und weiter zusammenräumen.

Hat sich da die Rute gerade bewegt ? Läuft da nicht ein Fisch ab, nein, aber nicht jetzt noch – geil!

Nimm die Rute auf, geh auf Spannung und dann beginnt ein harter Kampf – ich hoffe auf einen Karpfen, doch wieder einmal eine Monsterbarbe, die ganz schön Gas gibt – was für ein geiler Drill!

Landung – Fototermin – zurücksetzen … und auf nach Hause – ich bin noch immer geflasht und bin sehr glücklich, dass diese Short-Session wieder einmal mehr erfolgreich war!

Schöne Ostergrüße und bis bald Euer

Alex & Raki

A-Z … more than a catch

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

X